Kontakt bearbeiten

Ein Kontakt kann auf 3 verschiedene Arten bearbeitet werden. Über die Formularansicht, über die Datenblätter des Kontakts sowie direkt in der tabellarischen Ansicht.

Kontakt in der tabellarischen Ansicht bearbeiten

In der tabellarischen Ansicht können Sie per Drag-and-Drop oder über 3-Striche-Menü markierte Kontakte den Mitgliedschaften, Rollen, Teams und Arbeitsgruppen zuweisen sowie über den Bearbeitungsmodus angezeigte Werte ändern.

Den Bearbeitungsmodus aktivieren Sie über das Menü der kleinen Tabelle (oben rechts). Hier können Sie übrigens auch über „Spalten“ festlegen, welche Kontaktfelder in der tabellarischen Ansicht angezeigt werden sollen.

 

Wenn der Bearbeitungsmodus aktiviert ist, erscheinen unter allen Daten, die Sie in dieser Ansicht ändern können, blaue Punkte. Wenn Sie dann in das Feld klicken, können Sie direkt in dieser Ansicht ändern und speichern.

 

Kontakt über die Formularansicht bearbeiten

Wenn Sie einen Kontakt im gleichen Modus ändern möchten, wie Sie ihn erstellt haben, können Sie dies tun, indem Sie ihn markieren und dann über das 3-Striche-Menü auf den Menüpunkt „Kontakt bearbeiten“ klicken.

In dieser Ansicht können jedoch keine Kontaktverbindungen und Zuweisungen geändert werden.

Tipp: Dies ist der einzige Bearbeitungsmodus, indem Sie den Kontakttyp (Firma/Person) ändern können.

Kontakt über die Datenblätter bearbeiten

In dieser Ansicht können Sie Kontaktfelder, Zuweisungen, Benutzerrechte und Verbindungen eines Kontakts verändern.

Klicken Sie dazu in der tabellarischen Ansicht auf den Namen des Kontakts.

Über verschiedene Reiter kommen Sie zu den verschiedenen Informationsarten, die für den Kontakt hinterlegt sind/hinterlegt werden sollen.

  • Auf der Übersichtsseite können Sie die Daten zur Mitgliedschaft, Newsletter-Abonnement, Sichtbarkeit im und Zugang zum internen Bereich sowie die Versandpräferenz ändern.
  • Alle Daten aus den Kontaktfeldern können Sie über den Reiter „Daten“ und dessen Unterreiter ändern.
  • Über den Reiter „Verbindungen“ können Sie die Einstellungen zu den Haushaltsverbindungen und sonstigen Verbindungen editieren.
  • In den Zugehörigkeiten finden Sie alle (potentiellen) Zuweisungen zu Rollen, Teams und Arbeitsgruppen.
  • Unter „Notizen“ können Sie sich Notizen zum Kontakt anlegen.
  • Neue Benutzerrechte können Sie ebenso über den Reiter „Benutzerrechte“ anlegen.
  • In „Dokumente“ können Sie dem Kontakt hinterlegte Dokumente einsehen, löschen und neue hinzufügen.
  • Unter Finanzen haben Sie Einsicht in die Rechnungen des Kontakts.
  • Im Log werden alle Änderungen am Kontakt automatisch protokolliert.

 

War diese Hilfeseite hilfreich?
[Gesamt: 1   Durchschnitt:  2/5]